Ganymed

  ::Sidi::

Ganymed ist das älteste Kätzchen (ein Käterchen) aus dem neuen Wurf von Mischa. Er war schon bei der Geburt RIESIG, und brauchte unsere Hilfe, um das Licht der Welt zu erblicken.
  
Ob seine Augen blaugrün bleiben?
  
Ganymed (auch Fritzli) ist es am wohlsten, wenn er bei "seinen" Menschen sitzen und ihnen zuzusehen kann. Er kann aber auch ganz anders: wild durch die Gegend zu galoppieren, mit seinen Geschwistern zu balgen und sich im Birnenbaum zu verstecken macht ihm eben soviel Spass.
  
Was er nicht gerne macht: seiner Mutter gehorchen, wenn sie will, dass ihre Kinderchen wieder ins Haus kommen. Da kommt Mischa schon mal zu mir, und miaut ganz kläglich, bis ich ihre drei Kleinen zurück buxiert habe.
            
  

 up

© roderer