Sidi

  

Geboren wurde Sidi als drittes von vier Kätzchen am Karfreitag '07. Sein Fell sah nicht ganz so weiss aus wie das seiner Geschwister. 

Hier ist er etwa 1 Woche alt. Seine Ohren werden langsam schwarz.

  
Vier Wochen alt ist das Tierchen jetzt. Es hat noch in einer Hand platz.
  
Süss ist der kleine Wicht - und schielt ungeheuer.
  
...wenn ihm nur keiner das Futter weg frisst!!
  
Ob man das auch fressen kann?
  
Fliegen faszinieren Sidi sehr. Er fängt sie schon sehr geschickt. 
Die dicken trägt er, während sie in seiner Schnauze surren, in einen möglichst kleinen, geschlossenen Raum, lässt sie dort auf den Boden fallen und spielt mit ihnen, bis sie nicht mehr surren...
  
Wow.. das war ein riesen Spass!! 

Sidi liebt Wasser, und vom Badwannenrand aus mitzubaden ist das interessanteste, was es in seinem Leben gibt.

  
... wehe dem, der sich in die Nähe traut!
  
Hier liest Sidi des Nachts heimlich meine Bücher. 
Am Tag versteckt er sich hier vor den vorbeirauschenden Autos.
  
Das Katzenvieh wäre zwar fotogen, rennt aber ununterbrochen umher oder schläft, so dass es kaum möglich ist, ein schönes Foto von ihm zu machen.
  
Wenn Besuch kommt, kann er sich aber plötzlich ganz erwachsen geben...
 

  

Wo ist Sidi?
Wir vermissen Ihn!
Hat ihn jemand mitgenommen?

 

 
???

  
  

 up

© roderer